Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 

Thomas Remke

Thomas Remke

Wissenschaftler
Tel: +49 (0) 40 226 338 418
Fax: +49 (0) 40 226 338 163
E-Mail Kontakt

Thomas Remke arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am GERICS für die Helmholtz-Initiative Climate Adaptation and Mitigation (HI-CAM) im Projekt DRIVERS. HI-CAM vereint die Expertise der gesamten Helmholtz-Gemeinschaft über diverse Forschungsfelder hinweg, um gemeinsam Lösungen zum Thema Anpassung an den Klimawandel und Klimaschutz zu erarbeiten. Innerhalb des Projekts DRIVERS bereitet Thomas modernste Klimainformationen für Deutschland als Grundlage für eine nachgelagerte sektorenübergreifende Impactmodellierung statistisch auf und entwickelt spezifische Klimaindizes.

Als ausgebildeter Klimawissenschaftler legte Thomas kürzlich sein Dissertation, die er unter der Betreuung von Prof. Dr. Daniela Jacob am GERICS verfasste, zur Begutachtung vor. In seiner Forschung untersuchte er klimawandelbedingte Auswirkungen auf die Finanzierung von Windenergie. Mit seiner Dissertation leistet Thomas einen Beitrag in der quantitativen Erfassung und Bewertung von klimawandelbedingten Auswirkungen auf die Projektfinanzierung im Windenergiesektor, der Praxisakteure bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen soll.