Produkte

Aktualisierte Fassung der Climate-Fact-Sheets

GERICS Climate-Fact-Sheets

Logo kfw

Die Climate-Fact-Sheets wurden im Jahr 2011 vom Climate Service Center Germany (GERICS) und der der KfW Entwicklungsbank zusammen entwickelt, um projizierte Klimaänderungen kurz und bündig darzustellen. Für die Planung vieler Investitionsprojekte aus dem Industrie-und Finanzsektor werden Informationen über eine mögliche Beeinflussung durch den Klimawandel benötigt, bevor sie genehmigt werden. Die Climate-Fact-Sheets bieten diese Informationen in konsistenter Weise durch eine sorgfältige Analyse und Zusammenstellung einer großen Anzahl mittlerweile existierender Klimadaten für verschiedene Länder, Regionen oder Klimazonen der Welt. Seit kurzem gibt es eine aktualisierte Fassung der GERICS Climate-Fact-Sheets.

Was ist neu an der aktualisierten Fassung?

  • Die verwendeten Daten wurden aktualisiert und stammen jetzt aus der Datenbasis, die auch im 5. Sachstandsbericht des Weltklimarats verwendet wurde. Diese Projektionen der Klimaänderungen basieren auf den so genannten „Repräsentativen Konzentrationspfaden“ (engl.: Representative Concentration Pathways (RCPs)). Es wurden Klimaprojektionen für drei verschiedene Emissionsszenarien analysiert: RCP2.6 steht für ein Szenario mit niedrigen, RCP4.5 für ein Szenario mit mittleren und RCP8.5 für ein Szenario mit hohen Emissionen. Insgesamt wurden in der aktualisierten Fassung sehr viel mehr Klimasimulationen eingepflegt, sodass es jetzt möglich ist robustere Klimaänderungssignale zu identifizieren.
  • Zusätzlich zeigen die neuen Abbildungen die Bandbreite projizierter Klimaänderungen, die zwei unterschiedliche mögliche Entwicklungen des globalen Klimas repräsentieren. In der ersten würde sich die globale Mitteltemperatur um weniger als 2°C erwärmen (politisches 2-Grad Ziel; Vermeidung von Emissionen). In der zweiten würde die globale Mitteltemperatur hingegen auf über 4°C zum Ende des 21. Jahrhunderts steigen.
  • Informationen über zukünftige Änderungen des Meeresspiegels wurden auf Basis des 5. Sachstandsberichts des Weltklimarat erstellt.

Was bleibt gleich?

  • Die Abbildungen der Klimaänderungen basieren weiterhin auf einem großen Ensemble von Projektionen von verschiedenen globalen Klimamodellen für drei unterschiedliche Szenarien (niedrig, mittel, hoch).
  • Klimaänderungsinformationen werden für eine große Anzahl an Parametern bereitgestellt.
  • Die Bandbreite der projizierten Änderungen auf Datenbasis des 4. Sachstandsberichs des Weltklimarats (Basis der ursprünglichen Climate-Fact-Sheets) ist weiterhin in den Abbildungen sichtbar.
  • Es wird eine Expertenbewertung der Signalstärke und des Vertrauens in die projizierten Änderungen gezeigt.
  • Eine detaillierte (und aktualisierte) Anleitung „How to read a Climate-Fact-Sheet” wird gestellt.

Das Konzept der GERICS Climate-Fact-Sheets

CFS Faecher March16

Die Climate-Fact-Sheets stellen in kompakter, übersichtlicher Form auf wenigen Seiten die wesentlichen Klimacharakteristika individueller Länder oder Regionen auf der ganzen Welt dar.

Die Climate-Fact-Sheets synthetisieren Informationen über die Ausprägung und Entwicklung verschiedener Klima-Indices wie Temperatur, Niederschlag oder Wasserbilanz. Darüber hinaus enthalten sie Aussagen über die Klimahistorie und die gegenwärtige Klimacharakteristik.

Die GERICS Climate-Fact-Sheets auf einen Blick

Die Climate-Fact-Sheets bieten:

  • eine prägnante Zusammenfassung der wichtigsten Informationen
  • über das vergangene, heutige und zukünftige Klima eines Landes oder einer Region
  • mit Fokus auf die projizierten Klimaänderungen
  • anhand kurzer Textpassagen, Tabellen und verschiedener Abbildungen auf etwa 6-8 Seiten
  • basierend auf grundlegenden Daten (z.B. Projektionen von globalen und regionalen Klimamodellen sowie globalen Beobachtungsdatensätzen) und einer Literaturanalyse


Datengrundlage der Klimaprojektionen der Climate-Fact-Sheets

Die Aussagen zur zukünftigen Klimaentwicklung basieren auf globalen oder regionalen Klimaprojektionen (in Abhängigkeit von der Region).

Climate Fact Sheets Data base

Welche Größen werden in den Climate-Fact-Sheets behandelt?

  • Temperatur (Jahresmittel- , Jahresminimum- & Jahresmaximumtemperatur)
  • Niederschlag (Jahressumme und Jahresgang)
  • Aktuelle Verdunstung (Jahressumme)
  • Klimatische Wasserbilanz (berechnet aus Differenz zwischen Niederschlag und Verdunstung)
  • Mittlere Windgeschwindigkeiten
  • Mittlere Strahlungseintrag
  • Hitze- & Kälteperioden
  • Trockenperioden
  • Starkregenintensität & -häufigkeit
  • Starkwindintensität & -häufigkeit
  • Meeresspiegelanstieg


Die GERICS Climate-Fact-Sheets im Detail

CFS Ansicht Achter March16

Im Folgenden werden die einzelnen Komponenten der Climate-Fact-Sheets vorgestellt. CFS page by page

Download: Briefing Papier Climate-Fact-Sheets - How to read a GERICS Climate-Fact-Sheets (pdf, englisch) (1,1 MB)


Bestellformular für GERICS Climate-Fact-Sheets

Zur Zeit sind folgende Climate-Fact-Sheets verfügbar und können angefordert werden:

CFS Countrymap March16

blue – global CFS; orange – regional CFS – grey – planned CFS


→ neue Länder in der folgenden Liste sind gekennzeichnet mit *

Osteuropa:

Albanien
Bosnien & Herzegovina
Kroatien
Mazedonien
Moldawien*
Montenegro
Serbien
Türkei
Ukraine

(Datengrundlage: Regionalmodelle; Türkei & Moldawien: Globalmodelle)

Afrika:

Ägypten
Äthiopien - Somalia - Somaliland - Djibouti - Eritrea*
Benin - Ghana - Togo
Burkina Faso - Mali
Burundi - Malawi - Rwanda - Tanzania
Demokratische Republik Kongo*
Elfenbeinküste*
Kenia
Madagaskar*
Mauretanien*
Marokko
Mozambique
Namibia
Niger
Nigeria*
Senegal - Gambia*
Südafrika
Süd-Sudan
Tunesien
Uganda
Zambia
Zimbabwe

(Datengrundlage: Globalmodelle)

Asien:

Afghanistan*
Armenien
Aserbaidschan
Bangladesh*
Cambodscha - Laos
China
Georgien
Indien*
Indonesien*
Jordanien - Libanon - Palästina - Syrien - Israel
Kirgistan
Mongolei
Myanmar*
Pakistan
Philippinen*
Tadschikistan
Usbekistan
Vietnam
Yemen

(Datengrundlage: Globalmodelle; Ukraine: Regionalmodelle)

Lateinamerika:
Bolivien
Brasilien*
Ecuador - Peru
Karibik*
Kolumbien
Mexiko
Nicaragua - Guatemala - El Salvador - Honduras*
Uruguay*

(Datengrundlage: Globalmodelle)

Die Climate-Fact-Sheets werden vom Climate Service Center unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Es gelten folgende Nutzungsbedingungen:

Nutzungsbedingungen für die GERICS Climate-Fact-Sheets (Terms of use) (55 KB)Zum Bestellformular für GERICS Climate-Fact-Sheets

Kontakt


Dr. Andreas Hänsler

Tel: +49 (0) 40 226 338 417

E-Mail Kontakt