Kontakt | Newsletter [ DE | EN ]
 

Thomas Remke

Thomas Remke

Doktorand
Tel: +49 (0) 40 226 338 438
Fax: +49 (0) 40 226 338 163
E-Mail Kontakt

Thomas Remke arbeitet als Doktorand am Climate Service Center Germany. Im Rahmen seiner Promotion beschäftigt er sich mit den klimawandelbedingten Auswirkungen auf kritische Infrastrukturen. Im Fokus steht dabei die Quantifizierung klimawandelbedingter Auswirkungen auf Elemente der Finanzierung von Projekten in der Windenergieindustrie, angewandt für On- und Offshore Windparks. Mit seiner Forschungsarbeit leistet Thomas einen Beitrag in der quantitativen Erfassung und Bewertung von klimawandelbedingten Auswirkungen auf den Windenergiesektor, der Praxisakteure bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen soll.

Im Rahmen eines Gastaufenthalts am Bjerknes Centre for Climate Research in Bergen, Norwegen, sowie auch während des Studiums der Klimawissenschaften an der Universität Hamburg konnte Thomas erste Erfahrungen in der Klimamodellierung sammeln. In seiner Masterarbeit, die er unter der Betreuung von Dr. Daniela Jacob am Climate Service Center anfertigte, ging er der Frage nach, welchen Einfluss unterschiedliche Downscaling-Methoden auf die vom regionalen Klimamodell REMO generierte Variabilität nehmen.

Ausführlicher Lebenslauf von Thomas Remke (135 KB)